Kinderfeuerwehr

Der (Berufs-)Wunsch "Feuerwehrmann" zu werden durchkreuzt viele Kinder bereits im jungen Alter. Lange war es den jungen Kindern aber nicht möglich ihrem Berufswunsch nachzueifern und Mitglied in der Feuerwehr zu werden. Denn in den Jugendfeuerwehren kann man erst ab zehn Jahren Mitglied werden. Grund genug vor vielen Jahren die Kinderfeuerwehren zu gründen. Dort können Kinder nun bereits ab sechs Jahren dem Feuerwehrwunsch nachkommen.

Anders als in den Jugendfeuerwehren wird in den Kinderfeuerwehren auf einen hohen spielerischen Lerneffekt wert gelegt. So werden nur einige Armaturen und Gerätschaften der Feuerwehr spielerisch in den Dienstalltag mit einbezogen. Individuell abgestimmt auf die körperliche und geistige Beschaffenheit eines jeden Kindes. Eine Ausbildung findet in der Kinderfeuerwehr noch nicht statt, mehr im Fokus stehen der Zusammenhalt und die Teambildung innerhalb der Gruppe. Tagesfahrten und auch Besichtigungen von anderen Einrichtungen innerhalb der jeweiligen Gemeinde oder Kommune gehören genauso zum Dienstalltag der Kinderfeuerwehren, wie die Teilnahmen an Kreisveranstaltungen.

Kinder im Alter zwischen sechs und zehn Jahren können auch in unserem Landkreis Mitglied in einer Kinderfeuerwehr werden. Um die Richtige in der Nähe zu finden haben wir eine Liste mit allen Kinderfeuerwehren aus dem Landkreis Goslar zusammengestellt.

Gestaltung & Hosting durch

Um Ihren Aufenthalt auf unseren Webseiten so komfortabel wie möglich zu machen möchten wir Cookies einsetzen. Dürfen wir Cookies in ihrem Browser ablegen? Was Cookies sind, wie wir Cookies verwenden und wie Sie das Speichern von Cookies grundsätzlich verhindern können erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.